Willkommen im Ahlenmoor

Entdecken Sie das größte Hochmoor des Landkreises Cuxhaven! Erfahren Sie bei einer Fahrt mit der Moorbahn Wissenswertes rund um den Lebensraum Moor, erkunden Sie das MoorInformationsZentrum (MoorIZ) mit seiner interaktiven Erlebnisausstellung – oder erwandern Sie die einmalige Naturlandschaft. Der Moorerlebnispfad und ein ausgedehntes Wanderwegenetz mit Aussichtstürmen laden Sie ein.

Spezialist des Monats März: Die Sumpfohreule Asio flammeus

Weite, weitgehend baumfreie Feuchtgebiete sind in Mitteleuropa selten geworden. Dieser Verlust an Lebensraum ist der Hauptgrund, weshalb die Sumpfohreule als Brutvogel selten geworden ist.
Durch ihr schilfgelbes Gefieder, oberseits mit einem groben Muster breiter dunkelbrauner Flecken, ist die Sumpfohreule in ihrem Lebensraum gut getarnt. Man wird den seltenen Vogel auch noch schwer entdecken bei einem Moorspaziergang. Unterseits ist das Gefieder weißlich gelb mit Weiterlesen →

Frühjahrslesung – ABGESAGT

Leider mussten wir die Leseung wegen zu geringer Buchungen absagen!

An diesem Abend wird Ingrid Pfeiffer Geschichten aus und über das Moor vortragen. Die Hauptfigur ihrer historischen Kriminalromane ist die begnadete Köchin Line, die einen Moorkolonisten heiratet, mit ihm ins Moor zieht und Unerwartetes erlebt. Weiterlesen →

Spezialist des Monats Februar: Schalenamöben – Kunstformen der Natur

Was ist das denn? Eine vage Erinnerung daran, schon mal was von Amöben gehört zu haben, ja doch, das taucht vielleicht unter den Erinnerungen an die Schulzeit auf.  Aber Schalenamöben? Ja das gibt es, kleinste Lebewesen, die im Naturhaushalt ihre Bedeutung haben. Die Besonderheiten, ihre Schönheit und Funktionen in der Natur stellt Herr Hans Rothauscher Weiterlesen →

Geschichtenerzählerin Ani Schmidt im MoorIZ

Skurril, märchenhaft, witzig und ein wenig verträumt – das sind die Geschichten, die Ani Schmidt im Gepäck hat. Mit ihren Erzählungen möchte sie heute Erwachsene einladen, mit ihr auf Fantasiereise zu gehen und ein wenig dem Alltag zu entfliehen. In ihrer bezaubernden, lebhaften Erzählweise breitet Ani Schmidt eigene Werke und mehr vor dem inneren Auge und den Ohren der Gäste aus. Originell, mit einem schelmischen Zwinkern und Schalk im Nacken manchmal Weiterlesen →

< Ältere Beiträge
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.