ZDF Beiträge zum Thema Moor

Moore binden Kohlenstoff – und das um ein vielfaches mehr als alle Wälder dieser Welt. Doch wenn sie trocken gelegt werden, dreht sich dieser Effekt um. Große Moorlandschaften werden derzeit landwirtschaftlich genutzt. Nur ein Prozent der Moore in Deutschland sind noch ein Tummelplatz für Insekten und Vögel und sind reich an Moorpflanzen. Ohne Moor-Schutz wird Deutschland sein Klimaziel verfehlen.

Das ZDF hat im MoorIZ Ahlenmoor gedreht. Die beiden Beiträge sind hier hinterlegt: Moore: Vom Klimaretter zum Klimakiller und Rettung der Moore.

Ausgestrahlt wurden die Beiträge am 08.08.2019 im „heute journal“ und am 14.08.2019 in der Sendung „Drehscheibe“.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.